1. Flunkyball Turnier am 9. Juni 2018 / 17 Uhr

Am 09. Juni 2018 findet um das 1. Flunkyball Turnier des SV Eintracht Oldenburg statt.

Das Event startet als Saisonabschluss der Fußballabteilung um 17 Uhr auf der Vereinsanlage am Hellmskamp.

Was ist Flunkyball?

Beim Flunkyball stehen sich 2 Mannschaften im Abstand von 10 Metern gegenüber. In der Mitte wird eine mit Wasser gefüllte 1,5 l Pet-Flasche aufgestellt. Jeder Spieler hat eine volle Bierflasche ( alternativ Alster oder alkoholfreies Bier ) vor sich stehen. Die Mannschaften werfen mit einem Fußball abwechselnd auf die Flasche in der Mitte. Wurde die Flasche getroffen, dürfen alle Spieler der werfenden Mannschaft so lange trinken, bis die Flasche in der Mitte wieder aufgestellt ist und alle Spieler der gegnerischen Mannschaft wieder an ihrer Startlinie sind. Gewonnen hat die Mannschaft, in der zuerst alle Spieler ihre Flasche ausgetrunken haben. In jeder Mannschaft sollte also ein Mitspieler dabei sein, der noch einigermaßen gut zu Fuß ist. Das Ganze spielen wir dann in Turnierform und ich denke, das wird ein großer Spaß.

Wer darf mitspielen ?

Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre, es wird ja Alkohol getrunken. Alle Mitglieder des Vereins sind eingeladen. Wir freuen uns über Gäste, wie Partner, Freunde oder Eltern unserer Kinder und Jugendlichen.  Anmelden kann man sich als Mannschaft ( 5 Spieler ) oder als Einzelperson. Wir bilden vor Turnierbeginn aus den Einzelpersonen dann 5er-Teams.

Startgeld

Das Startgeld beträgt pro Person 10 Euro. Darin sind die Getränke für mindestens 3 Spiele enthalten. Der Überschuss kommt dem Modernisierungsprojekt des SV Eintracht zu Gute.

Anmeldung

Anmelden kann man sich bei:

Thorsten Pollak       0170-4428247   oder  thorsten.pollak@online.de

Klaus Weyhe            0173-6211758   oder  kkfa.weyhe@t-online.de

Bitte bei der Anmeldung angeben, wenn kein Bier als Getränk gewünscht ist.

Share This: